Blog

Hortschlafen 2018

Super Wetter, 15 Kinder vom 1. Kindergarten bis zur 6. Klasse und eine lange Nacht.

Wir beginnen mit dem gemeinsamen Essen: Suppe und dann Pizza.

Bevor wir auf unseren Männedorf- Rundgang gehen, toben sich die Kinder noch etwas im Garten aus.

Dann sind wir gute 2 Stunden unterwegs. Anhand von Fotos müssen die Kinder den Weg finden. Ernst hat einen Quiz zusammengestellt.

Es geht weiter weiter

eine Etappe weiter

Und weiter…

Brillentausch   

Die längste Treppe in Männedorf zählt 270 Stufen und wir haben sie erklommen (einige Kinder mehrmals)

Ein Päuschen zwischendurch ist aber auch ganz schön 

Fast zurück im KIDRON. Die Grossen warten auf die Kleinen

Und dann sind wir endlich zurück, wir haben Hunger (oder zumindest Lust auf Dessert) und Durst. Ines hat den Dessert-Tisch wunderbar gedeckt.

Die Kinder singen lauthals:

Link anklicken um das Video zu sehen..

hortspass

Und irgendwann ist Zeit fürs Bett,… auch wenn es dann noch lange geht bis auch die letzten einschlafen…

  

Die letzten schafen um 1:00 Uhr ein, die ersten sind um 5:30 Uhr schon wieder munter. Um die die noch schlafenden Kinder nicht zu wecken, spazieren wir noch vor dem Frühstück zum See.

Zurück im KIDRON packen die Kinder ihre Schlafsäcke, Pyjamas und Kuscheltiere zusammen und wir frühstückten noch gemütlich zusammen mit den Eltern bevor alle müde und zufrieden nach Hause gehen.

 

 

Blumenkunst:

 

 

Ausflug ins Trampolin am schulfreien Tag, 16.4.18

 

 

 

Bilder aus dem Alltag:

Ein 6.-Klässler und eine 1.-Kindergärtlerin richten gemeinsam die Puppenstube ein…

 

 

Osterevent 22. März 2018

45 Menschen, gross und klein suchen 52 Eier. Ich glaube dieses Mal haben wir alle gefunden und auch gegessen.

Und schon wird es Frühling, Ostern rückt näher und wir beginnen mit dem Eierfärben für unsere grosse Eiersuche.

Chäshörnliässe am Füür, 2.2.2018

Die 5t-Kässlerinnen und ein 6t-Klässler präsentieren uns ein selbstgeschriebenes Theaterstück und sammeln Spenden für das Rote Kreuz. Das habt ihr super gemacht!

Der Anlass ist zu Ende, noch glüht die Kohle in der Feuerschale

Wie hoch kann der Turm noch werden bevor er einstürzt?

auch die Grossen teiggeln gerne!

Zvieri

es darf auch mal lustig sein….

gemeinsames Lesen

Während die kleineren Kinder im Spielen vertieft sind…

… schauen sich die grossen Mädchen den KIDRON Blog an.

 

 

Wir müssen uns leider von Michel verabschieden. Wir wünschen ihm alles Gute und danken ganz herzlich für die tollen gemeinsamen Jahre.

Chürbissuppenesen am 5.10.2017

Die Kinder präsentieren ihr neustes, selbst komponiertes Stück.

SUPER ! BRAVO ! DANKE!

Der Sommer ist vorbei….

HORTSCHLAFEN vom 15. auf den 16. Juni 2017

Nach dem gemeinsamen Essen zogen wir los. Wie jedes Jahr mussten die Kinder den Weg anhand von Fotos und Beschreibungen finden.

Ein kurzer halt auf dem Spielplatz bevor wir weiterzogen…

Unser Ziel war das Zuhause eines KIDRON-Mädchen, welches beim Hortschlafen nicht dabei war. Dort gab es Glacés und Sirup und etwas Zeit zum Spielen.

Ein Gewitter war im Anzug, der Himmel wurde immer düsterer und wir mussten uns beeilen, in der Hoffnung noch trocken wieder im KIDRON anzukommen.

Dem war dann aber nicht so, wir wurden alle bis auf die Knochen nass… aber irgendwie war das auch lustig, und zurück im Hort schlüpften dann auch alle gleich ins Pyjama.

Es war sehr spät oder schon fast wieder früh bis alle schliefen. Es wurde eine kurze Nacht.

Am Morgen kamen ein paar Mütter zum Frühstück und um 9 Uhr gingen die Kinder zufrieden und müde nach Hause.

 

 

 

Gemeinsames Spiel, die Fussballsaison ist eröffnet

Die coolen, grossen Buben fahren lieber Töff…

OSTEREIERSUCHE 2017

  • Wir haben 47 Eier im Garten versteckt.

  • 45 Eier wurden wiedergefunden.

  • Wir haben 49 Eier gegessen.

Wie ist das möglich?

Ein wunderbarer, warmer Frühlingsabend

KIDRON-Kinder, Gast- und Nachbarskinder spielen zusammen

Unsere 4.-Klässlerinnen bieten eine kleine Show

An Schoggieier, frischem Zopf und Getränken fehlt es nicht.

Schön, dass ihn dabei wart! Danke!

 

 

       JUHUI!!! DER FRÜHLING IST DA!!!

 

9.Februar 2017

CHÄSHÖRNLIÄSSE AM FÜÜR

Dies mal mit einer musikalischer Einlage der Kinder:

„EN VEGANE FISCH“

Die 4.-und 5.-Klässler dichteten, komponierten und übten aus Eigeninitiative, selbständig und fleissg. Das Ergebnis war super!

Danke euch allen!

 

 

25.Januar 2017

Ein neues Teamfoto zu schiessen ist gar nicht so einfach!

 

 

Schon längst sind wir ins neue Jahr gerutscht, die Ferien sind vorbei, der Alltag holt uns schnell wieder ein. Es ist kalt, es ist endlich richtig Winter.

Geischtli bleibt am liebsten Drinnen in der Wärme.

 

Hortschlafen vom 20. auf den 21. September

9 Kinder waren schon am Nachmittag im KIDRON und ganz aufgedreht. 3 Kinder kamen gegen 18 Uhr noch dazu.

Es gab zuerst Znacht: Pommer-Frittes und Würstli und dann ging’s ab auf „Fotojagd“ durch Männedorf. Die Kinder konnten sich nochmals richtig austoben und bewegen.

bild-1

Als wir zurück zum KIDRON kamen war es schon fast dunkel. Aus dem Inneren des Hauses schien uns Kerzenlicht entgegen.

Bettina hatte für die Kinder ein „Candlelight Dessert“ vorbereitet.

img_1779 img_1783 img_1782

Um etwa 22 Uhr waren alle in ihren Schlafsäcken; zufrieden, satt und ruhig. Ein paar Kinder lasen noch im Taschenlampenlicht. Doch um 10.45 Uhr war es still.

Ab 6 Uhr morgens kam dann allmählich wieder Leben und Bewegung auf. Ab 7.30 Uhr trafen ein paar Mütter zum gemeinsamen, gemütlichen Frühstück ein und um 9 Uhr  verabschiedeten wir uns von all den mehr oder weniger müden Kindern.

Danke euch allen, das Hortschlafen war einmal mehr lustig, zufrieden und gelungen! Das machen wir wieder!

Das neue Schuljahr hat längst begonnen….

….Wir sind alle gut gestartet und schon längst wieder voll drin!

img_1754 Konstruktionen…img_1766

 

img_1768 Theater…img_1758

 

 

img_1769 Verkleiden…img_1770 img_1775

JUHUI! DerSommer ist da!!!

IMG_1626 IMG_1627 IMG_1634 IMG_1635

IMG_1638 IMG_1643

IMG_1650 IMG_1651 IMG_1654

IMG_1658

Der Freitag, 10. Juni war vielleicht der einzig regenfreie Tag des Monats, extra für unser Grillfest!

IMG_1620

 

IMG_1618

 

 Der Frühling war schon fast da und wieder weg.

IMG_1601

Endlich wird es wärmer und wir können wieder Draussen spielen und herumtoben.IMG_1607 IMG_1608 IMG_1609 IMG_1613

 

 

 

CHÄSHÖRNLI

Das Bayblade-Fieber ist ausgebrochen:

IMG_1572 IMG_1574  IMG_1576IMG_1571

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GELUNGENER RUTSCH INS 2016!

IMG_1559

Am letzten Schultag braten wir Würste anstatt im Schnee zu spielen…

IMG_1565 IMG_1566

 

Willkommen Ines

Ines Brientini hat bereits bei uns angefangen sich einzuleben. Ab dem neuen Jahr wird sie als stellvertretende Leiterin und Mitarbeiterin regelmässig 2 Tage pro Woche Im KIDRON sein.

Wir freuen uns auf den frischen Wind und die Zusammenarbeit.

IMG_1558

 

 

Kinderspiele im Haus:

IMG_1489IMG_1534IMG_1493

Die Herbstferien schon längst vorbei und schon wieder voll im Schuss….

 

 

Am schulfreien Montag, 19. Oktober besuchten wir das „Maison Truffe“ in Stäfa

IMG_1416

Wir kreierten bunte Schoggikühe…

…auf lustvolle Weise…

IMG_1388 IMG_1387 IMG_1386 IMG_1385

IMG_1379  IMG_1411 IMG_1410IMG_1414

Bei einer Kochshow fürs Radio durften wir auch noch mitmachen, die einen vor der Kamera, die andern als Zuschauer:

IMG_1404IMG_1396

 

 

CHÜRBISSUPPENESSEN

9.September 2015

IMG_1224 IMG_1227

Es gab reichlich zu essen, sowohl für die Suppenliebhaber wie auch für die Schleckermäuler…

 Das Wetter spielte mit und Stimmung war friedlich und gut.

IMG_1450Euch allen vielen Dank für den gemütlichen Abend!

SEPTEMBER 2015

WIR SIND SCHON WIEDER VOLL IM SCHUSS

Impressionen aus dem Hortalltag:

IMG_1404 IMG_1406

IMG_1421IMG_1022

IMG_1417IMG_1423

 

 

 NUN WÜNSCHEN WIR ALLEN EINEN WUNDERSCHÖNEN SOMMER!

sommer-in-goettingen-wir-waeren-dann-so-weit_artikelquer1_0

HORTSCHLAFEN, 9. -10. JULI

Um 18.30 Uhr trudelten die Kinder mit Sack und Pack; Schlafmätteli, Pyjamas und Kuscheltieren ein. Der Grill war bereit und so wurde als erstes gemütlich gegessen.
IMG_1301   IMG_1304

Danach richteten sich alle ihre Schlafplätze ein.

IMG_1313 IMG_1314

Als nächstes gingen wir gemeinsam auf die Schatzsuche durch Männedorf.

 IMG_1317  IMG_1318

Und zum Abschluss, als alle schon ziemlich müde waren gab es noch ein Glacé.

   IMG_1321  IMG_1320

Um 22 Uhr waren alle im Bett und um 22.30 Uhr war auch das letzte Kind eingeschlafen.

Am nächsten Tag kroch ab 7.30 Uhr ein Kind nach dem anderen aus seinem   Schlafsack. Es gab Frühstück mit frischem Zopf, Nutella und Honig. Ein paar Mütter gesellten sich zu uns, die Stimmung war gemütlich und friedlich.

IMG_1326

Um 9.00Uhr verliessen uns die meisten Kinder. Die Verbleibenden verbrachten noch einen ruhigen Tag mit Faulenzen, Draussen spielen, Lesen und einem KIDRON-Kino Nachmittag.

am schulfreien Freitag, 12.Juni waren wir im Zürizoo:

Zoo 1

 

IMG_1187 IMG_1189 IMG_1194 IMG_1199 IMG_1202 IMG_1205 IMG_1216 IMG_1218

7.5.2015

Endlich ist es warm! Nach dem Mittagessen geniessen wir den Garten und die Sonne:

IMG_1118 IMG_1119 IMG_1120IMG_1121

17.4.2015

Am Freitag vor den Frühlingsferien gab’s einen besonderen Zvieri auf unserem Wagen:IMG_1115

Ostereiersuche, 27. März 2015

Juhui, wir haben sie alle gefunden!

Juhui, wir haben sie alle gefunden!

Am Mittag regnete es noch in Strömen. Am Nachmittag hellte sich der Himmel immer häufiger auf und liess die Sonne durch. Wir versteckten 47 Eier. Der Abend war trocken, die Eier schon fast zu schnell alle gefunden und auch bald gegessen. Dazu gab es frisch gebackenen Zopf und natürlich ganz, ganz viele Schoggieili!

Es war ein toller Vorosterabend! Schön, dass so viele Kinder und Eltern dabei waren! Insgesamt waren wir 50 Erwachsene und Kinder!

Ostereiersuche, März 15

Frühlingserwachen

Wir können endlich wieder Draussen spielen und toben

IMG_1076IMG_1081 IMG_1083 IMG_1095 IMG_1099

Hoffentlich wird es bald Frühling!IMG_1075

 

17. Februar 2015

Chocolat Frey 

Zusammen mit 6 schokoladenbegeisterten Kindern reiste ich nach Buchs AG ins Besucherzentrum der Chocolat Frey.  Der grosse Raum war modern, vielfältig und interessant eingerichtet. Wir wurden mit Kopfhörern ausgestattet und konnten uns von lebensgrossen, auf Monitoren projezierten Mitarbeitern den ganzen Weg von der Kakao-Pflanze bis zur fertigen Schokolade erklären lassen. Es gab Dinge zu schauen, Dinge zu riechen, zu betasten, es gab Spiele und selbstverständlich auch eine Degustation. Die weite Reise hat sich gelohnt!

IMG_1062 IMG_1069 IMG_1070 IMG_2052 IMG_2070

 

5. Februar 2015

CHÄSHÖRNLIABIG AM FÜÜR

Ein bitterkalter Abend, ein grosses, warmes Feuer, Glühwein, Punch und eine grosse Pfanne Chäshörnli.

Es war ein gelungener Abend! Die Erwachsenen wärmten sich am Feuer und die Kinder durch Herumrennen und Schnee schippen.

IMG_1039IMG_1045

Endlich Schnee um richtig gute Schneebälle machen zu können!

IMG_1034

22. Januar 2015
IMG_1021 IMG_1025

Die Klötze sind aufgebraucht, drum geht’s nicht mehr höher.

 

4. Januar 2015

Willkommen als Mitarbeiter und stellvertretender Leiter im KIDRON- Team

DSCN2664Ernst Meier war vom KIDRON-Anfang an als Springer dabei. Ab kommender Woche wird er alternierend ein bis zwei Tage wöchentlich im KIDRON tätig sein. Wir freuen uns und wünschen Ernst einen tollen Start!

 

 

Wir freuen uns auf ein tolles 2015 im KIDRON! CIMG6651

 

 

19. Dezember 2014

Der letzte Schultag im Jahr 2014, ein freier Nachmittag,ein Geburtstagskind und Samuels Abschied

Tschüss Samuel

Es waren zwei tolle Jahre mit dir!

Zum Abschied ein von allen mitgestaltetes Kissen

Zum Abschied ein von allen mitgestaltetes Kissen

IMG_1001

Nun wünschen wir dir alles Gute, viel Freude, Spass und spannende Herausforderungen im neuen Jahr, an der neuen Arbeit und im neuen Team!

 

Der schulfreie Nachmittag

Eine Schnitzeljagd führt Samuel und die Kinder vom KIDRON zur Bushaltestelle. Mit dem Bus geht‘s bis zum Wiedenbad, wo das Grüppchen die Sägemehlspur wieder aufnimmt und ihr kreuz und quer durch den Wald und das Dickicht folgt.

Schliesslich landen sie bei der „Fuchsgrueb“ wo ein Feuer brennt und ein Waldzvieri bereitsteht.

Schlangenbrot backen und essen, Versteckis spielen und herumtoben bis es Zeit wird um den Heimweg anzutreten.

Es war ein wunderschöner Jahresabschluss!

 

10.12.2014

Adventszeit im KIDRON

IMG_0904

3.12.2014
Hausaufgabenstimmung im KIDRON

…auch das gehört dazu…

IMG_0895

19.11.2014
Ankündigung Winterferienprogramm im KIDRON

Liebe Eltern, Liebe Kinder,
In der ersten Sportferienwoche (16.2.-20.2.2015) wird der KIDRON wieder geöffnet sein! Wir sind  dabei, für diese Tage ein spannendes Programm auf die Beine zu stellen. Detaillierte Infos, sowie die Anmeldeunterlagen werden wir euch in den nächsten Wochen zukommen lassen. Aber eines ist bereits heute sicher:
Die Kinder können sich auf grossartige Abenteuer, allerlei Spannendes, turbulente Action und vor allem viel Spass drinnen und draussen freuen!

euer KIDRON-Team

 

Am schulfreien Montag, 20.10.2014 waren wir im Zürizoo.

Es war ein traumhaft schöner Tag. Wir beobachteten Tiere, tummelten uns auf dem Spielplatz, picknickten, schleckten Glacé und der Tag verging wie im Flug.

20.10.2014
Willkommen im KIDRON-Team !

IMG_0798

Michel Morgen tritt seine Stelle  bei uns am Dienstag, 21. Oktober an. Wir freuen uns und wünschen ihm einen super Start!

 

 

03.10.2014
Herbstferien

Und wieder stehen Ferien an. Ob über oder unter dem Nebelmeer, ob in der Ferne oder in der Nähe, ob an der Wärme oder in der Kälte, das
KIDRON-Team wünscht allen wunderschöne und erholsame Herbsttage!

herbst-fadcda50-611e-4bff-ab75-e79abf9e6dd0

25.09.2014
Kürbissuppenessen im KIDRON

Unter Aufsicht des Kürbis-Monsters fand bei schönem aber kühlem Wetter unser alljährliches Kürbissuppenessen statt.
Ein grosses Dankeschön allen Teilnehmenden und im Besonderen den DessertbäckerInnen und -konditorInnen!

IMG_0813

In diesem Zusammenhang haben wir auch Käthi unsere langjährige Mitarbeiterin verabschiedet!
Liebe Käthi, Vielen vielen Dank für die gute Zeit mit dir im KIDRON.
Wir wünschen dir weiterhin alles Gute!

IMG_0818

21.08.14
Das neue Hortjahr hat begonnen!
Wir freuen uns auf viele spannende, lustige und interessante Tage im Hort!

…und heute haben wir uns der spätsommerlichen Ernte im Garten gewidmet…

Das KIDRON-Team wünscht allen einen sonnig-guten Sommer!
Wir freuen uns auf das kommende Schuljahr!

sommer

15.07.14
KIDRON-Sommer: Ausflug ins Maison Truffe

Wir verbrachten den Morgen im Maison Truffe und haben unsere ganz eigenen Schoggi-Kreationen gemacht. Wunderbar was dabei entstanden ist!
Und ganz nebenbei kam auch das Schoggi schlecken nicht zu kurz…
Zufrieden und mit unseren Werken unterm Arm machten wir uns auf den Weg zurück in den Hort.

 

10.07.14
Hortschlafen im KIDRON

Das Hortschlafen ist bereits wieder Vergangenheit. Fröhliches Beisammensein, wilde Spiele, eine spannende Schatzsuche, eine Nacht mit etwas wenig Schlaf dafür umso mehr Aufregung.
Es war toll mit euch!
Das machen wir wieder!

19.06.14
Das internationale Schlemmerbuffet war ein Erfolg!

Das Wetter war perfekt und das Essen sowohl ein Augen – als auch ein Gaumenschmaus! Die Stimmung war toll!

Staunen über die Welt…

IMG_0286

Freilandküche KIDRON

An diesem Nachmittag buken und kochten alle Kinder vom 1. Kindergarten bis in die 4. Klasse zusammen Dreckkuchen, Gras&Blumensuppe, Tannennadelpaste und vieles mehr.

Es war ein wunderschöner Nachmittag!IMG_0256

Ostereiersuche im KIDRON vom 16. April 2014

Es schlägt fünf Uhr, die Sonne strahlt und die Kinder mit ihren Eltern trudeln im KIDRON ein. Nach dem gegenseitigen Begrüssen beginnt die spannende Ostereiersuche.
Die Kinder sind angespannt und streifen schon lange durch den Garten. Sie glauben, schon fast alle Eier gesehen zu haben. Samuel erklärt die Spielregeln und die Eiersuche beginnt. Kinder und Eltern ziehen in alle Richtungen los. Aus der Baumhütte, dem Gebüsch, der Holzbeige, zwischen den blühenden Blumen, unter der Rutsche …. von überall her werden die kunterbunt und kreativ bemalten Eier zusammengetragen. Die Euphorie der Kinder ist herrlich!! Schon bald zählen wir 54 Eier und es gilt noch die letzten vier versteckten Eier zu finden. Das Allerletzte wird dann souverän von Timur aufgespürt.
Gesellig geht es nun ans „Eiertütschen“. Eier, teils mit viel Mayonnaise, vier wunderschöne, frisch gebackene Butterzöpfe aus Tina’s KIDRON-Backstube, Sirup, Tee und Wasser, alles wird genüsslich verschlungen.
Die Kinder spielen auf der Wiese, springen auf dem Trampolin, tragen Erde in die Schubkarren und klettern auf den Spieltürmen und Bäumen während sich die Eltern gegenseitig viel zu erzählen haben. Der Abend wird abgerundet mit einem intensiven Ping-Pong-Rundlaufen.

Die Vorbereitungen für den Anlass, in Zusammenarbeit mit den Kindern ist überaus gelungen.
Der Event selber… fragen wir doch die Kinder und deren Eltern…
Das Kidron-Team ist begeistert und freut sich bereits auf das nächste Jahr, wenn sich die Türe wieder mit dem Info-Plakat schmückt: wir suchen die Ostereier und üben uns im Eiertütsch.
In diesem Sinne euch allen frohe, bunte und süsse Ostern!!

Euer KIDRON-Team

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren…

…die Eier werden farbig…                                                    …und wir freuen uns auf die Eiersuche!

Ostereiermalen

 

 

Frühlingserwachen im KIDRON

Auch wir geniessen die ersten warmen Frühlingstage im Freien…

 

Kommende Events:

Oster-Event

  • Donnerstag, 19. Juni 2014, Internationales Buffet
  • Donnerstag/Freitag, 10./11. Juli 2014, Hortschlafen

 

 „SCHOGGI-KREATIONEN“ , 28. Februar 2014

Um 9.30 Uhr traf ich mit 6 Kindern im „Maison Truffe“ in Stäfa ein.  Mit einer warmen Schoggimilch wurden wir empfangen und dann gings  auch gleich zur Sache. Zuerst wurden die Hände gründlich gewaschen und desinfiziert. Danach durften wir uns alle Schoggiformen aussuchen und diese anschliessend „schminken“, wie es in der Fachsprache heisst. Aus grossen Gefässen mit flüssiger Schokolade bedienten wir uns mit Kellen, Gummischaber, Spritztüten und Finger um unsere Figuren schön zu verzieren. Natürlich wurde zwischendurch auch zünftig genascht. Nach dem Schminken kam das Auspinseln und schliesslich das Giessen, bis nach 2 Stunden unsere Hasen, Frösche, Dinos, Mäuse und Igel fertig und gelungen aus den Formen gepellt werden konnten.

Es war ein wunderbares Erlebnis und die Kinder waren alle vollkonzentriert dabei. Wir waren alle so in unsere Arbeit vertieft, dass ich ganz vergass zu fotografieren. Es hätte tolle Bilder gegeben von schokoladenverschmierten, glücklichen Gesichtern. Doch das werden wir hoffentlich ein nächstes Mal nachholen können, denn wir waren uns alle einig: Der Schoggitag ist wiederholungswürdig!

Und hier doch noch ein Bild der stolzen Kinder mit ihren fertig verpackten Kreationen.

IMG_0047

Verfasst von: Tina.